Sortiment 2021/2022

Herbst Highlights

Stilvolle Ästhetik

Die neue Stripe-Serie

Stripe ist für diejenigen, die sich an zurückhaltender Schönheit erfreuen. Dezent, stilvoll, geradlinig – das sind die optischen Charakteristika dieser Serie. Schmale senkrechte Edelstahl- leisten betonen die edle schwarze Glasfront. Ein dazu passender, hochwertig verarbeiteter Griff mit Edelstahlblende bildet ein elegantharmonisches Gesamtbild. Die schlichte Form und edle Materialisierung wirken zurückhaltend. Sie fügen sich angenehm in jede Küchensituation ein und sind dennoch ein Blickfang. Weniger ist oftmals mehr!

Intuitive Symbolik

Der neue INtu Timer

INtu-Timer mit weißer LED-Anzeige. Das FullTouch Display mit direktem Zugriff auf die Funktionen ist klar in der Grafik und eindeutig in der Aussage der Symbole. Die Bedienung erfolgt angenehm einfach durch Tippen auf die großen LED-Sensoren des breiten Glasdisplays. Hinterlegt sind 19 Automatik- programme für z. B. Fleisch-, Fischgerichte, Kuchen, Brot, Gemüse sowie 10/11 Backofenfunktionen inkl. Heißluft. Praktische Funktionen wie Pyrolyse, Schnellaufheizung, ECO oder SteamClean runden das Leistungsspektrum ab.

Herdsets mit purer Eleganz

Designtrend Schwarz

In totalem Schwarz bei Glasfront, Bedienelementen und Griff präsentieren sich die Herd-Sets im X-type Design. Dunkel, puristisch, aber immer edel. Schwarz ist in, denn es wirkt elegant, wohnlich und weniger steril als das ewige Weiß. Eine sanfte Optik, die im Materialmix mit schwarzem Glas oder mit Edelstahl-Akzenten einen besonderen Charme versprüht. 

Fine Design im Farbtrend Schwarz matt

Modulare Herdsets

Amica erweitert mit den zwei neuen Herd-Sets EH 923 605 SM und EH 923 630 SM in Schwarz matt das Sortiment der modularen Fine-Design Serie. Beide sind mit vier unterschiedlichen Glaskeramik-Kochfeldern kombinierbar. Ideal für den umsatzstarken Ersatzbedarf, aber auch für neue Küchen stehen Herdsets mit Mehrwertausstattung hoch im Kurs. 

Brückenfunktion trifft Automatik

Komfortables Kochen mit Induktion

Die Vorteile von Induktion liegen auf der Hand: schnell und flexibel kochen mit präziser Feinjustierung der Heizleistung für perfekte Kochergebnisse, mehr Sicherheit und geringerem Energieverbrauch. Bei diesem Kochfeld schaltet zudem die AutoBrigde-Funktion automatisch die beiden linken hintereinanderliegenden Kochzonen zu einer großen Induktionsfläche zusammen, sobald ein übergreifender Topf aufgesetzt wird. Bequem für den Anwender!

Kochfeld und Dunstabzug in einem Gerät

Kochfeldabzug 2in1

Platzierbar ohne Einschränkungen. Hier integriert sich die Dunstabzugshaube unsichtbar in das Induktionskochfeld und garantiert absolute Kopffreiheit. Die ideale Kombination für Wohnküchen. Die Kochwrasen werden direkt dort abgesaugt, wo sie entstehen. Auf 77 cm Breite bietet das Kochfeld mit vier Induktionszonen, die alle mit Boosterfunktion konzipiert sind, viel Platz für ein üppiges Kochevent. Die Bedienung für beide „Geräte“ erfolgt einfach via Sensorsteuerung, Kindersicherung und Timer inklusive.

Standherde in der Trendfarbe Schwarz

Haushaltsgeräte mit Flair

Was schon lange in der Mode gilt, ist auch in der Küche angekommen. Zeitlose Farben und ein zeitlos dezentes Design liegen genau im Trend. Schwarz ist in, denn es wirkt elegant, wohnlich und weniger steril als das ewige Weiß. Die Küche ist heute für die meisten Menschen Teil eines lebendigen Wohnkonzeptes. Und da passt Schwarz gut rein, es passt einfach zu allem, betont Formen, lässt jede andere Farbe deutlich hervorstechen und kreiert einen edlen Gesamteindruck.

Standherde mit Sensorsteuerung

Bedienung mal anders

Zwei statt bisher sechs Knebel auf der Bedienblende machen diese Standherde zu optischen Highlights und lassen sie wie integrierende Einbaugeräte wirken. Über TouchSensoren direkt auf dem Induktionskochfeld erfolgt die Steuerung der einzelnen Kochzonen, auch der Boosterfunktion für einen besonders schnellen Aufheizprozess. Von oben bleibt damit während des Kochens alles im Griff und Blick.

Trendiges Design, leistungsstarke Technik

Frisches Küchenklima

Don‘t touch it! Bedienkonzept Gestiksteuerung. Innovativ und flexibel in der Bedienung. Denn per einfacher Handbewegungen lassen sich die Leistungsstufen regulieren, die Beleuchtung ein- und ausschalten oder dimmen und sogar in der Lichtwärme ändern. Dank GestureControl alles ohne die Haube zu berühren. Alternativ kann sie natürlich auch per SensorTouch reguliert werden. Das großflächige, effiziente LED-Lichtpaneel schafft eine perfekte Ausleuchtung des gesamten Kochfeldes. Mehr Licht geht nicht!

Viel Auswahl

Lüfterbaustein – Die Haube für Minimalisten. Die perfekte Lösung für einen komplett integrierten Dunstabzug und eine echte Alternative, wenn Küchengerüche auf besonders dezente und effektive Weise abgesaugt werden sollen. Ideal für offene Küchen, wo das Möbeldesign im Vordergrund steht. Technisches Highlight ist die flexible Bedienung, berührungslos per Gestiksteuerung oder klassisch per SensorTouch. Des Weiteren stark ausgestattet sorgen der BLDC Motor und die Randabsaugung für wirksamen Dunstabzug.

Kühlspezialist als Mehrwert

Optimaler Frischelieferant

Coole Ausstattung, optimale Lagerung und Frische. Kühl- und Gefrierschränke von Amica sind immer bestens ausgestattet, besonders die Top-Modelle überzeugen durch intelligente technische Details. Optimale Kühlbedingungen bietet auch der Neue im Sortiment, der dank elektronischer Steuerung die eingestellte Kühltemperatur präzise überwachen. Das sichert die langanhaltende Frische der Lebensmittel und einen sparsamen Energieverbrauch. Elektronische Steuerung, NoFrost, Vitcontrol, ein kompaktes, faltbares Flaschengitter, AirFlow, LED-Lichtsäule sowie Tür-Offen-Alarm bieten volle Kontrolle.

Verstärkung des Sortiments

Die neuen Kühlexperten

Der KGCN 387 110 SW überzeugt durch sein schwarzes Design und seine Technik. Durch das VitControl-Plus-System lässt sich die Luftfeuchtigkeit in der Gemüseschublade mit Hilfe eines Schiebereglers optimal regulieren. Das Fresh Pad mit Drainage-Wirkung sorgt zusätzlich für eine ideale Durchlüftung, denn die Lebensmittel lagern trocken, Wassertropfen fließen ab. Mit dem KGCN 388 180 SW und 388 180 S sind auch FrenchDoors neu im Sortiment ebenso wie der DT 374 160 R und der DT 374 160 SW.

Kombinierbarkeit zum SideBySide

Einzeln groß, gemeinsam riesig

Besonderheit im Sortiment sind jeweils zwei Vollraum-Kühlschränke und zwei Gefrierschränke, die jeder für sich enorm viel Platz bieten. Aber erst in Kombination zur komfortablen SideBySide-Lösung entfalten sie ihre wahre Stärke zum voll ausgestatteten Frische-Center. Die flexible Platzwahl macht den GSN 328 150 E und den VKS 358 150 E zum perfektem Duo und besonders attraktiv. Gleiches gilt für die Kombination aus dem GSN 328 100 E und dem VKS 358 100 E. 

Gefrierschrank oder doch lieber Kühlschrank?

Switch it!

Einzigartig flexibel! Was, wenn der Gefrierschrank nicht das ganze Jahr gebraucht wird, dafür aber übergangsweise ein zusätzlicher Kühlschrank? Etwa im Sommer zur Kühlung von Getränken oder frisch geerntetem Gemüse. Dank CoolAdapt ist der GSN 328 180 E als reiner Gefrierschrank oder auch als Kühlschrank nutzbar. Nur die entsprechende Temperatur einstellen. Von -16 bis -24 °C arbeitet er im Gefriermodus und von +2 bis +8 °C im Kühlmodus. Ein Gerät, zwei Bestimmungen. Mit 380 l Nutzinhalt ist er ein echtes Raumwunder und optimal für die Lagerung sehr großer Kühl- oder Gefriergutmengen geeignet. 

Topmodell mit erstklassigen Hygienekonzept

Brilliante Ideen

Die neuen Geschirrspüler von Amica sind wahre Spülwunder. Voll gepackt mit praktischen Funktionen, die den Alltag erleichtern und mehr Zeit für anderes als den lästigen Abwasch schaffen. 

Echte Helfer

Starke Features

  • WaterSpinner 2.0 - präziser 3D-Sprüharm
  • SteamPower Pro - für absolute Sauberkeit
  • UV Licht und 70°C - für höchste Hygiene
  • Komfortables Add+ Nachlegefunktion
  • EcoBar - Verbrauchsanzeige
  • Startzeitvorwahl
  • OpenDry - automatische Türöffnung nach Programmende
  • Blue Dot - blauer Spot als Betriebsanzeige