• Unser Konzept für mehr Genuss

    Kochen & Backen

  • Vielfältige Kombinierbarkeit

    Elegante X-Type Serie

    Hier mehr erfahren
  • Ein Hingucker in jeder Küche

    Klassisches Fine-Design

    Hier mehr erfahren

Backöfen und Herde

Gutes Konzept für unvergesslichen Genuss

Technisch bietet die aktuelle Herd-Generation mehr als je zuvor: ein Plus an Komfort, Leistung und Umweltschutz. Die Amica Backöfen arbeiten äußerst energieeffizient dank intelligenter Zu- und Abfuhr der Wärme und optimalem Einsatz der Materialien.

Backen & Garen

InjectionSteam

InjectionSteam

Professionelles Dampfgaren für zu Hause einfach gemacht durch die elektronisch dosierte Einspritztechnik. Für besonders lockeres Brot und Kuchen, aber auch saftiges Fleisch und Fisch. Beim schonenden Dampfgarprozess bleiben Vitamine und Mineralien größtmöglich erhalten. Das Garergebnis ist perfekt und die Bedienung einfach, denn es gibt neun voll auto- matisierte Dampfgarprogramme, die von Kochprofis entwickelt wurden. 

SoftSteam

SoftSteam

Backen wie der Profi! Die Zuführung von Dampf lässt den Teig besser aufgehen. Kuchen und Brot werden außen knusprig und braun, das Innere locker und saftig. Einfach 300-400 ml Wasser in die Mulde des Backofen-Bodens geben und SoftSteam wählen.

RapidWarmUp

RapidWarmUp

Die Schnellaufheizung innerhalb von 3 Minuten erfolgt völlig automatisch bei jeder Programmwahl. Sie schaltet leistungsstarke Beheizungsarten zusammen und wechselt selbstständig zur eingestellten Beheizungsart, sobald die Wunsch- temperatur erreicht ist. Das erspart Wartezeiten. 

Leistungsoptimierte Heizelemente

Leistungsoptimierte Heizelemente

Eine präzise, gezielte Luftführung bewirkt eine kontrollierte Umwälzung. In Kombination mit der optimierten Auslegung der Heizelemente werden mehr Leistung und gleichmäßige Bräunungsergebnisse bei geringstem  Energiebedarf erzielt.

Kerntemperatursensor

Kerntemperatursensor

Der Kerntemperatursensor sorgt für punktgenaue Ergebnisse des Bratguts. Englisch, medium oder durchgebraten – der Braten wird automatisch nach Belieben gegart. Das Thermometer in den Braten stecken, die gewünschte Heizfunktion einstellen und das Gerät einschalten. Nach Erreichen der Kerntemperatur schaltet sich der Herd automatisch ab und ein akustisches Signal ertönt.

Backen auf mehreren Ebenen

Backen auf mehreren Ebenen

Mit Multifunktion 11 ist das Backen und Garen auf bis zu drei Ebenen gleichzeitig möglich. Das Einsparen von Zeit und Energie schafft ein Ringheizkörper mit Ventilator für die Luftumwälzung. Ideal für unsere XXL-Backöfen mit 77 Liter Garraum. Genug Platz für einen großen Bräter oder mehreren Blechen. 

Kochen

Induktion

Induktion

Induktionskochfelder zeichnen sich durch ein extrem schnelles und effektives Erhitzen aus. Denn nur hier konzentriert sich die Hitze auf das magnetische Kochgeschirr. Dadurch wird Energie gespart. Da die eigentliche Aufheizung nur im Topfboden geschieht, kann nichts anbrennen, falls etwas daneben geht. Dies schafft Sicherheit vor Verbrennungen. 

TopSpeed-Kochzonen

TopSpeed-Kochzonen

Die Amica Glaskeramikkochfelder verfügen über schnelle TopSpeed-Kochzonen. Rasch aufheizende Heizkörper sorgen für eine Strahlungsbeheizung in nur 3 Sekunden bei gleichmäßiger Wärmeverteilung. Einige Kochfelder sind sogar mit einer Bräterzone, einer Dreikreis- oder einer Zweikreiskochzone ausgestattet. 

Präzise mit Gas

Präzise mit Gas

Das Kochen mit Gas ist auch heute bei vielen Profiköchen beliebt, da die Hitze sehr präzise und schnell reguliert wird. Auch Zuhause wird das sehr geschätzt, da die offene Flamme die Leistungssteuerung direkt sichtbar macht. 

AutoBrigde-Funktion

AutoBrigde-Funktion

Die Brückenfunktion schafft Platz für große Töpfe, denn hintereinanderliegende Kochzonen werden mit einem Griff zu einer großen Bräterzone zusammengeschaltet. Bei manchen Modellen schaltet die AutoBridge-Funktion sogar automatisch die erweiterte Kochzone dazu. Hier registriert ein Sensor den übergreifenden Topf. Bequem für den Anwender und perfekt für das Garergebnis. 

Hob & Go

Hob & Go

Beim Aufstellen des Topfes wird dieser sofort vom Kochfeld erkannt und die entsprechende Kochzone selbstständig aktiviert. Nur die Leistung einstellen und Go!

Gar-Temperaturstufen

Gar-Temperaturstufen

Kochen wie die Profis: Drei Abstufungen bieten eine präzise Wärmezufuhr. Die niedrigste Stufe von 42 °C ist ideal zum Zerlassen von Butter oder Schmelzen von Schokolade. Bei 70°C werden Speisen optimal warmgehalten oder schonend fertig gegart. Und zum Schluss 94°C als Pastastufe. Al dente!

Reinigungssysteme

Pyrolyse

Pyrolyse

Nach Verschmutzungsgrad und Art der Verunreinigung einfach das optimale Pyrolyseprogramm wählen. Ist viel Fett im Spiel, ist es ratsam die höchste Stufe mit einer Reinigungsdauer von 180 Min. zu wählen. Bei geringer Verschmutzung reichen oftmals auch nur 150 oder 120 Minuten. Ohne Anstrengung reinigt sich das Innere völlig automatisch bei 480°C. Fett und Rückstände werden zu Asche verschwelt. Einfach mit einem feuchten Tuch auswischen. Aus Sicherheitsgründen bleibt die Tür während des Vorgangs verriegelt. 

SteamClean

SteamClean

Schluss mit dem lästigen Scheuern und Putzen! Mit SteamClean lässt sich der Innenraum des Backofens mühelos reinigen. Und was besonders wichtig ist: nur mit Wasserdampf, d.h. ohne Chemie oder Spülmittel. Ein Glas Wasser in die untere Fettpfanne gießen, 50°C Unterhitze oder Ober- und Unterhitze einschalten und 30 Minuten einwirken lassen. Der Schmutz weicht auf. Zur Endreinigung den Backofen einfach mit einem feuchten Tuch auswischen.

Leichtreinigungstür

Leichtreinigungstür

Dank des stabilen Ein-Punkt-Scharniers lassen sich die Backofentüren von Amcia komfortabel öffnen und schließen sowie kinderleicht zum Reinigen herausnehmen. Die vollverglaste Tür ist leicht zu säubern und ideal als Abstellfläche verwendbar.

Komfort & Sicherheit

OpenUp

OpenUp

Die Hände sind voll und kein freier Abstellplatz vorhanden? Einfach mit dem Ellenbogen die Backofentür anstoßen. integrierte Dämpfer sorgen für das sanfte Öffnen der Tür. Eine praktische Funktion für den täglichen Gebrauch, die man nicht mehr missen möchte. 

SoftClose

SoftClose

Integrierte Dämpfer sorgen für ein selbstständiges, sanftes Schließen der Tür ab einem bestimmten Winkel. So wird ein hartes Zuschlagen und ein versehentliches Offenbleiben der Backofentür verhindert.

CoolDoor 3 und 4

CoolDoor 3 und 4

Sicherheit durch eine kühle Herdfront. Die standardmäßige 3-fache Verglasung hält die Energie auch bei hohen Innentemperaturen im Backraum und reduziert die Fronttemperatur. Ein Plus an Sicherheit und Effizienz. Die Pyrolyse-Geräte sind sogar mit einer 4-fachen Verglasung ausgestattet, um auch bei den sehr hohen Temperaturen im Reinigungsprogramm die Herdfront kühl zu halten.

Komfortable Teleskopauszüge

Komfortable Teleskopauszüge

Mit ihnen entfällt das Hineinfassen in den heißen Innenraum. Bleche und Roste lassen sich mühelos und kippsicher herausziehen. Backöfen, die mit Seitengittern ausgestattet sind, können problemlos nachgerüstet werden. Dank des leicht zu befestigenden Click&Go-Systems lassen sich die Teleskopauszüge zur Reinigung leicht entfernen und flexibel positionieren. Teleskopauszüge mit Stopp-Funktion rasten für mehr Sicherheit ein und rollen nicht zurück. Wahlweise in Teil- oder Vollauszug erhältlich.

OdorCatalyst

OdorCatalyst

Der neue OdorCatalyst spaltet Fett und Geruchsstoffe, die beim Garen entstehen, aus der austretenden heißen Luft und neutralisiert die Kochgerüche. Ideal für offene Wohnküchen, denn die Raumluft bleibt neutral ohne unangenehme Kochdünste. Nach Bedarf ist dieser zu- oder abschaltbar. 

Halogenbeleuchtung

Halogenbeleuchtung

Für eine gleichmäßige Ausleuchtung des gesamten Backraums sorgt die Halogen-Breitbandleuchte. Das Optimum erzielen Geräte, die sogar mit zwei Halogenlampen ausgestattet sind. Das gewährt volle Einsicht auf drei Ebenen! Als Beitrag zum Energiesparen geht das Licht nur bei Bedarf an, wenn die Tür geöffnet wird - SoftLight. 

Kompaktöfen & Wärmeschubladen

Einfache Bedienung

Einfache Bedienung

Sämtliche Einstellungen erfolgen über das großzüzige Touch-Display. Mit einem Temperaturbereich von 50 bis 230°C und diversen, sogar miteinander kombinierbaren Beheizungsarten (Heißluft, Umluft, Grill, Mikrowelle, Auftauen) bieten sich vielfältige Möglichkeiten für unterschiedliche Gerichte. Leichte Reinigung garantiert der Garraum aus Edelstahl.

Automaktikprogramme

Automaktikprogramme

Praktisch, wenn es schnell gehen muss: beliebte Gerichte sind bezüglich Leistung und Temperatur bereits voreingestellt und können nach Eingabe des Gewichtes einfach abgerufen werden. Ob Gemüse, Kartoffeln, Bratkartoffeln, Geflügel, Fisch, Kuchen, Quiche, Suppen, Aufwärmen, Tiefkühlpizza usw. 13 Programme stehen zur Auswahl. 

Erwärmen und Warmhalten

Erwärmen und Warmhalten

Ideal für alle Teekenner. Und für alle, die es schätzen, Speisen heiß zu servieren. So lassen sich Essteller, Suppentassen, Serviergeschirr und Tassen für ein 6-Personen-Menü gleichzeitig auf Temperatur bringen. Und das zeitlich perfekt abgestimmt dank des praktischen Timers.

Garen & Sterilisieren

Garen & Sterilisieren

Neben den Programmen zum Warmhalten bietet die Schublade fünf echte Garprogramme. Sie ermöglicht das schonende Niedrigtemperaturgaren, das Herstellen von Joghurt, das Auftauen, das Schmelzen von Schokolade und das Sterilisieren.

Komfortable Handhabung

Komfortable Handhabung

TipOn und die Schublade öffnet sich wie von selbst. Der leichtgängige Vollauszug ermöglicht das komfortable Be- und Entladen. Die Bedienung erfolgt über ein integriertes SensorTouch Panel mit klarer Symbolik.